Pressemitteilung vom 12.01.2016

zurück zur Übersicht

Die Zukunft der Pflege miterleben – Deutscher Pflegetag 2016

Der Deutsche Pflegetag 2016, der Treffpunkt für Beschäftigte und Akteure aus dem Bereich der Pflege, findet vom 10.-12. März 2016 in Berlin statt.

Noch bis zum 31. Januar 2016 gelten die Frühbucherpreise, Tages- und Kongresstickets können zum reduzierten Preis gebucht werden. Im Preis ist auch die Teilnahme an der Eröffnungsfeier enthalten.

Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe und Andreas Westerfellhaus, Präsident des Deutschen Pflegerats, eröffnen den Kongress am 10. März. An den Kongresstagen laden zahlreiche Expertenbeiträge u.a. zu den neuen Gesetzen im Bereich Gesundheit und Pflege Teilnehmerinnen und Teilnehmer dazu ein, sich zu Neuerungen und aktuellen Themen zu informieren und auszutauschen. Interaktive Formate und Aussteller locken rund um das Programm.
 
Im Zentrum des Deutschen Pflegtages stehen Austausch und Lösungsansätze zu den Herausforderungen im Pflegealltag. Veranstaltet wird der Deutsche Pflegetag 2016 vom Deutschen Pflegerat e. V. (DPR), dem Dachverband der bedeutendsten Berufsverbände des deutschen Pflege- und Hebammenwesens.

Weitere Informationen zum Deutschen Pflegetag und zum Programm unter www.deutscher-pflegetag.de.  

Pressekontakt

Servicebüro Deutscher Pflegetag
c/o neues handeln GmbH
Luisenstr. 46
10117 Berlin

Elisa Minossi
Telefon: 030/288 83 78 20
Telefax: 030/288 83 78 28
E-Mail: deutscher-pflegetag@neueshandeln.de

zurück zur Übersicht