Fachkommission DRG

Die Fachkommission

 

Expertenbeirat zur Weiterentwicklung des bestehenden DRG-Systems

Die Weiterentwicklung des bestehenden DRG-Systems wird seitens des Deutschen Pflegerats durch einen hochkarätigen Expertenbeirat unterstützt. Hierzu hat der Deutsche Pflegerat (DPR) die DPR Fachkommission DRG errichtet. Die Fachkommission arbeitet eng mit dem Präsidium des DPR und seinen Mitgliedsorganisationen (Pflegemanagementverbände, Generalistenverbände, Fachverbände) zusammen.

Für die Arbeit der Fachkommission ist die sachgerechte Personalbemessung zur Sicherstellung einer qualitativ guten Pflege der Patientinnen und Patienten im Krankenhaus von zentraler Bedeutung. Die speziellen Belange der Kinderkrankenpflege finden besondere Beachtung. Dabei geht es insbesondere um die Weiterentwicklung der Klassifikation (ICD/OPS) und des DRG-Systems (Kalkulation).

Durch die Anbindung an den DPR und seine Mitgliedsorganisationen baut die DPR Fachkommission DRG auf ein hervorragendes Netzwerk auf. Mitglieder der DPR Fachkommission DRG sind Experten der Pflege und des DRG-Systems aus Wissenschaft und Praxis.

Dr. Patrick Jahn, Universitätsklinikum Halle (Saale), Stabsstelle Pflegeforschung und Entwicklung hat die wissenschaftliche Leitung inne. Er vertritt zudem den DPR in der Expertenkommission des BMG „Pflegepersonal im Krankenhaus“.
 

Die Mitglieder

  • Dr. Patrick Jahn, Universitätsklinikum Halle (Saale) Stabsstelle Pflegeforschung und Entwicklung
  • Andrea Lemke MBA, Vizepräsidentin des DPR, Pflegedirektorin Evangelisches Waldkrankenhaus Spandau
  • Dipl. Med.-Inf. Anke Wittrich, Stellv. Geschäftsführerin Bundesverband Geriatrie e.V.
  • Michael Rentmeister, Pflegedirektor Universitätsklinikum Münster, Vorstandsmitglied Verband der Pflegedirektorinnen und Pflegedirektoren der Universitätskliniken und Medizinischen Hochschulen Deutschlands e.V. (VPU)
  • Gerhard Witte, Pflegedienstleitung Universitätsklinikum Schleswig-Holstein, Vorstandsmitglied des Bundesverbandes Pflegemanagement
  • Margarete Post, Pflegedirektorin Dr. Horst Schmidt Kliniken GmbH, Vorstandsmitglied des Bundesverbandes Pflegemanagement
  • Dr. rer. medic. Dirk Hunstein, Dipl. Pflegewirt, RN. Pflegewissenschaftler und Geschäftsführer ePA-CC GmbH
  • Judith Babapirali, Dipl.-Pflegewissenschaftlerin als Vertreterin der DRG Research Group, Münster
  • Stefan Hieber, Berater Deutschland und Mitglied der Geschäftsführung LEP AG Schweiz
  • Peter Hingst, Pflegevorstand Universitätsmedizin Greifswald, Mitglied im Verband der Pflegedirektorinnen und Pflegedirektoren der Universitätskliniken und Medizinischen Hochschulen Deutschlands e.V. (VPU)
  • Moritz Ernst, Leiter der Geschäftsstelle des DPR
  • Birgit Pätzmann-Sietas, Präsidiumsmitglied des DPR, Vorstandsvorsitzende des Berufsverbandes Kinderkrankenpflege Deutschland e.V. (BeKD)
  • Georg Oppermann, Ratsmitglied des DPR, Pflegedirektor Bezirkskrankenhaus Augsburg, Vorsitzender der Bundesfachvereinigung Leitender Krankenpflegepersonen der Psychiatrie e.V. (BFLK)
  • Pia Zurmühlen, Pflegedirektorin Vestische Kinder- und Jugendklinik Datteln

 

Das Positionspapier "Pflegebedarfsfaktoren zur Abbildung der Pflege im DRG-System" finden Sie hier zum Download