Category

Pressemitteilungen

27 Jan 2017

„Zu attraktiven Arbeitsbedingungen gehört auch mehr Pflegepersonal“

Deutscher Pflegerat unterstützt Initiative des Pflegebevollmächtigten der Bundesregierung „Der Deutsche Pflegerat unterstützt die Initiative des Pflegebevollmächtigten der Bundesregierung für attraktivere Arbeitsbedingungen des Pflegepersonals voll und ganz“, betonte Andreas Westerfellhaus, Präsident des Deutschen Pflegerats e. V. (DPR), heute in Berlin. „Herr Staatssekretär Karl-Josef Laumann greift dabei mit den Themen ´flächendeckend faire…
weiterlesen
20 Jan 2017

Pflegestatistik 2015 zeigt dringenden Handlungsbedarf

Personalanstieg liegt hinter dem Anstieg der Zahl der Pflegebedürftigen Zu der in dieser Woche vorgelegten Pflegestatistik 2015 des Statistischen Bundesamtes erklärt Andreas Westerfellhaus, Präsident des Deutschen Pflegerats e. V. (DPR): „Die Kluft zwischen der steigenden Zahl der Pflegebedürftigen und dem für ihre direkte Pflege zur Verfügung stehenden Personal hat sich…
weiterlesen
09 Jan 2017

CDU/CSU positioniert sich für eine zügige Verabschiedung des Pflegeberufereform­gesetzes

Deutscher Pflegerat begrüßt die Unterstützung der CDU/CSU-Bundestagsfraktion Der Deutsche Pflegerat begrüßt die Ankündigung der CDU/CSU-Bundestagsfraktion vom 3. Januar 2017, das Pflegeberufereformgesetz noch in dieser Legislaturperiode gesetzgeberisch abzuschließen. Hierzu erklärt Andreas Westerfellhaus, Präsident des Deutschen Pflegerats e. V. (DPR): „Die klare und eindeutige Positionierung der gesundheitspolitischen Sprecherin der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Maria Michalk,…
weiterlesen