Category

Pressemitteilungen

23 Okt 2019

Deutscher Pflegerat unterstützt Kampagne „Mach Karriere als Mensch!“

Eine Schwalbe allein macht jedoch noch keinen Sommer – Rahmenbedingungen für den Beruf müssen stimmen Zum Start der Informations- und Öffentlichkeitskampagne „Mach Karriere als Mensch!“ des Bundesfamilienministeriums erklärt Franz Wagner, Präsident des Deutschen Pflegerats e. V. (DPR): „Der Deutsche Pflegerat unterstützt die Kampagne „Mach Karriere als Mensch!“, die den Start…
weiterlesen
21 Okt 2019

Deutscher Pflegerat unterstützt alle Bestrebungen für einen gerechteren Lohn in der Pflege

Auch die Kostenträger müssen endlich ihrer Verantwortung gerecht werden – Steuerfreibetrag sofort umsetzbar Zur heutigen Öffentlichen Anhörung des Bundestagsausschusses für Arbeit und Soziales zum Entwurf eines Gesetzes für bessere Löhne in der Pflege (Pflegelöhneverbesserungsgesetz) erklärt Irene Maier, Vize-Präsidentin des Deutschen Pflegerats e.V. (DPR): „Es besteht dringender Handlungsbedarf für einen gerechteren…
weiterlesen
14 Okt 2019

Deutscher Pflegerat: „Die generalistische Grundausbildung qualifiziert grundsätzlich für alle Bereiche pflegerischer Arbeit“

DPR widerspricht Falschmeldungen zum Pflegeberufegesetz In den letzten Wochen gibt es immer wieder Vorstöße einzelner Verbände und Träger, die die Kompetenzen künftiger Pflegefachfrauen und -männer in Frage stellen. So „begrüßte“ die Gesellschaft der Kinderkrankenhäuser und Kinderabteilungen in Deutschland e.V. (GKinD) in einem Rundschreiben an seine Mitglieder die angebliche „Klarstellung“, dass…
weiterlesen
02 Okt 2019

Deutscher Pflegerat: „Systematisches Defizit in der ambulanten Pflege kann zum Kollaps führen“

DPR mahnt davor, dass angesichts der Personalprobleme die Qualität in die zweite Reihe rückt „Der Personalmangel in der ambulanten Pflege ist ein systematisches Defizit und gefährdet die Versorgung. Leidtragende sind sowohl die professionell Pflegenden als auch die zu betreuenden und zu pflegenden Patienten und Pflegebedürftigen“, weist Franz Wagner, Präsident des…
weiterlesen
24 Sep 2019

Presse DPR: „Fehlentwicklungen bei der Leiharbeit in der Pflege müssen gestoppt werden“

Deutscher Pflegerat und Aktionsbündnis Patientensicherheit legen Positionspapier zur Leiharbeit in der Pflege vor „Die durch die rasante Entwicklung des Leiharbeitsmarktes in der Pflege bedingten Fehlentwicklungen gefährden die Patientensicherheit“, mahnt Franz Wagner, Präsident des Deutschen Pflegerats e.V. (DPR). „Diese Situation ist nicht hinnehmbar und muss gestoppt werden. Hier sind zeitnah gesetzliche…
weiterlesen
20 Sep 2019

Deutscher Pflegerat unterstützt weltweiten Einsatz für das Klima

Aktion „Health for Future“ weist auf die Bedeutung von Klimaänderungen für den Gesundheitsbereich hin Fridays for Future hat für den heutigen Freitag, den 20. September 2019 zum dritten weltweiten Klimastreik aufgerufen. Der Deutsche Pflegerat e. V. (DPR) unterstützt den Einsatz für das Klima und die Aktion „Health for Future“. „Das…
weiterlesen
18 Sep 2019

Verpflichtung für die professionell Pflegenden über den Welttag hinaus

Deutscher Pflegerat: Patientensicherheit erfordert Handeln „Wer Patientensicherheit nachhaltig will, der muss die beruflich Pflegenden mit in den Mittelpunkt stellen. Ohne sie gibt es keine Patientensicherheit.“, machte Franz Wagner, Präsident des Deutschen Pflegerats e. V. (DPR), heute in Berlin deutlich. „Es macht zuversichtlich, dass sich diese Erkenntnis wie ein roter Faden…
weiterlesen
27 Aug 2019

Deutscher Pflegerat unterstützt „Health for Future“

Franz Wagner: „Die Basis für eine gute Gesundheit ist der Klimaschutz“ Eintreten für die Gesundheit gehört zum Selbstverständnis der Pflegeprofession Der Deutsche Pflegerat unterstützt die Aktion „Health for Future“, denn „das Thema Gesundheit und Klima geht uns alle an“, betonte Franz Wagner, Präsident des Deutschen Pflegerats e.V. (DPR), heute in…
weiterlesen
16 Aug 2019

Deutscher Pflegerat: Hinweise auf Fehlversorgung und Missbrauch sollten kein Grund für stationären Aufnahmezwang sein

DPR zum Referentenentwurf eines Reha- und Intensivpflege-Stärkungsgesetzes Zum Entwurf eines Gesetzes zur Stärkung von Rehabilitation und intensiv-pflegerischer Versorgung in der gesetzlichen Krankenversicherung (Reha- und Intensivpflege- Stärkungsgesetz – RISG) erklärt Franz Wagner, Präsident des Deutschen Pflegerats e. V. (DPR): „Es ist richtig, die medizinisch-pflegerische Rehabilitation zu stärken. Das kommt sowohl dem…
weiterlesen
27 Jun 2019

Deutscher Pflegerat fordert gesunde Rahmenbedingungen für Deutschlands beruflich Pflegende

TK-Gesundheitsreport 2019 mit alarmierenden Ergebnissen Pflege macht krank. Im Vergleich zu anderen Berufsgruppen sind Menschen in Pflegeberufen überdurchschnittlich oft und auch länger krankgeschrieben. Dabei sind die Berufstätigen speziell in der Altenpflege stärker betroffen als ihre Kolleginnen und Kollegen in der Krankenpflege. Das sind die wesentlichsten Ergebnisse des TK-Gesundheitsreports 2019 „Pflegefall…
weiterlesen