PflegeberufekammernPressemitteilungen

Großer Tag für die Profession Pflege in NRW

By 25. Juni 2020 September 2nd, 2021 No Comments

Landtag stimmt für Errichtung einer Pflegekammer

„Dies ist ein großer Tag für die Profession Pflege in NRW“, freut sich Christine Vogler, Vize-Präsidentin des Deutschen Pflegerats e. V. (DPR), anlässlich der Entscheidung des Landtags in NRW, der gestern (24. Juni 2020) für die Gründung einer Pflegekammer in NRW stimmte.

„Das Land Nordrhein-Westfalen geht zusammen mit Rheinland-Pfalz, Schleswig-Holstein und Niedersachsen, in denen Pflegekammern bereits fest installiert sind, den wichtigsten aller Schritte für eine zukunftsweisende Beteiligung der Pflegeberufe im Pflege- und Gesundheitswesen.

Unsere Gesellschaft steht in der Pflege vor gewaltigen Herausforderungen. Die Profession Pflege hat hier eine besondere, entscheidende Verantwortung. Es ist daher gut und richtig, die pflegerische Perspektive künftig mit Hilfe einer Pflegekammer in die Gestaltung des Pflege- und Gesundheitswesens mit einzubeziehen. Dies ist auch ein wichtiger Beitrag, um eine gute pflegerische Versorgung auf Dauer zu sichern.

Die Profession Pflege hat in der Bewältigung der ersten Phase der Corona-Pandemie gezeigt, dass sie die ihr übertragene Verantwortung annehmen kann und dieser auch nachkommt.

Der Deutsche Pflegerat dankt der Regierungskoalition im Landtag von Nordrhein-Westfalen, insbesondere auch dem nordrhein-westfälischen Gesundheitsminister Karl-Josef Laumann, dass sie ihr Versprechen gehalten haben und die Pflegekammer nun zügig errichtet wird.“

Ansprechpartnerin:

Christine Vogler
Vize-Präsidentin des Deutschen Pflegerats