Category

Pressemitteilungen

06 Jun 2013

Drei Monate vor der Wahl: Deutscher Pflegerat e.V. fordert die Politik zum Handeln auf

Drei Monate vor der Bundestagswahl fordert der Deutsche Pflegerat e.V. (DPR) die Abgeordneten aller Parteien nachdrücklich dazu auf, für die Zukunftssicherung der Pflege Position zu beziehen. „Die Situation der Pflege ist untragbar und ein drängendes gesamtgesellschaftliches Problem, das nicht länger verschoben werden darf“, sagte Andreas Westerfellhaus, Präsident des DPR, anlässlich…
weiterlesen
17 Mai 2013

Kampagne „Ich will Pflege!“ trifft den Nerv der Branche

Zehn Tage nach Kampagnenstart begleitet die Kampagne „Ich will Pflege!“ ein großes Echo in der Branche und in den Medien. So verzeichnet die Kampagnenwebsite bereits knapp 60.000 Seitenaufrufe in nur zehn Tagen, über 3.000 Personen haben schon die Online-Petition für die Pflege unterschrieben und  über 1.100 Personen haben die Seite…
weiterlesen
14 Mai 2013

Großes Medienecho begleitet Kampagnenstart

13.05.2013 Health&Care Management: Pflegerat mobilisiert gegen den Pflegenotstand 13.05.2013 HeimMitwirkung: Deutscher Pflegerat e.V. mobilisiert gegen den Pflegenotstand 08.05.2013 Deutsches Ärzteblatt: „Pflegerat startet Kampagne „Ich will Pflege“ 08.05.2013 Ärztezeitung: „Kampagne soll Politik wachrütteln“ 08.05.2013 AFP: „Pflegeverbände werfen Politik Untätigkeit vor“ 08.05.2013 Nordsee-Zeitung: „Pflegeprofis schlagen Alarm“ 08.05.2013…
weiterlesen
07 Mai 2013

Deutscher Pflegerat e.V. mobilisiert gegen den Pflegenotstand

Berlin, 7. Mai 2013 – Der Deutsche Pflegerat e.V. (DPR) als führende Interessenvertretung der beruflich Pflegenden in Deutschland, fordert vier Monate vor der Bundestagswahl Lösungen für den Pflegenotstand in Deutschland. Dazu hat der DPR eine  bundesweite Kampagne unter dem Titel „Ich will Pflege!“ initiiert. Sie soll engagierte Pflegefachpersonen sowie Bürgerinnen…
weiterlesen